WIR HABEN F├ťR NAHEZU JEDE ANFORDERUNG,

DIE PASSENDE L├ľSUNG

Die Geschichte des Unternehmens

Planen sind mehr als nur beschichtete T├╝cher - sie sind Inspiration und L├Âsung f├╝r verschiedenste Anwendungen

Die Bieri Weber Planen GmbH kann auf eine lange Historie zur├╝ckblicken.

Bereits im sp├Ąten 19. Jahrhundert wurden die Robert Weber M├╝hlenwerke gegr├╝ndet, deren Hauptgesch├Ąft darin bestand, Stroh f├╝r u.a. Reitst├Ąlle vom eigenen Gleisanschluss ins gesamte damalige deutsche Reichsgebiet zu versenden.

Um das Stroh trocken anliefern zu k├Ânnen, wurde eine Produktion von Segeltuchplanen aufgebaut.

Der Beginn einer traditionsreichen Firmengeschichte ...

 

Wichtige Eckpunkte in der Unternehmensgeschichte

  • 1894 Gr├╝ndung der ┬╗Robert Weber M├╝hlenwerke┬ź in Drentwede - Versand von Stroh und Produktion von Segeltuchplanen
  • 1960 Umstellung von Segeltuchplanen auf LKW-Planen aus PVC beschichtetem Gewebe
  • 1992 Entscheidung zum Ausbau der Planenproduktion und Umbau der Getreidelagerhalle zur Produktionshalle
  • 1994 Einstellung von Thomas Birkner f├╝r administrative Arbeiten
  • 1998 Verkauf der Planenfabrikation an Strahmann und Gr├╝ndung der ┬╗Weber Planen GmbH┬ź
  • 2005 Verkauf der ┬╗Weber Planen GmbH┬ź an die ┬╗Bieri Blachen AG┬ź (Schweiz) und Gr├╝ndung der ┬╗Bieri Weber Planen GmbH┬ź
  • 2007 Beginn der Planenlieferungen an den Gro├čkunden ┬╗Bernhard Krone Fahrzeugwerke┬ź
  • 2008 ├ťbernahme der Firma ┬╗Cargoplan┬ź in Konin durch die ┬╗Bieri Weber Planen GmbH┬ź
  • 2008 Gr├╝ndung einer Zweigniederlassung in Konin
  • 2014 ├ťbernahme der ┬╗Bieri Weber Planen GmbH┬ź durch den italienischen Konzern ┬╗il telone┬ź